Schley, Pierre Frédéric (1)

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Schley)

Französischer Uhrmacher (Horloger, chef d'atelier, visiteur d'horlogerie)

Temple St-Georges Montbliard

Pierre Frédéric Schley wurde am 29. Januar 1781 in Montbéliard geboren und getauft am 30. Januar in "Temple Saint-Georges" in Montbéliard. Er war der Sohn von Abraham Schley und Marguerite Pardonette.

Pierre Frédéric heiratete in 1802 Clémence Marie Marguerite Japy in Montbéliard. Clémence Marie Marguerite war eine Tochter des Uhrmachers Jacques Frédéric Georges Japy und Henriette Robert-Tissot, eine Tochter von Abraham Louis Robert und Suzanne Marie Sandoz. Aus dieser Ehe von Pierre Frédéric und Clémence Marie Marguerite wurden 11 Kinder geboren. Der Sohn Charles Frédéric wurde Machinen-Bankwerker. Pierre Gustave Schley wurde Schlosser. Clémence Charlotte Schley verarbeitete Metalle. Der Sohn Pierre Frédéric Schley wurde Uhrmacher und heiratete die Uhrmacherin Catherine Monnin. Tochter Rose Schley wurde Uhrmacherin und heiratete den Uhrmacher Louis Besse. Die Familie war in der Rue de la Fabrique in Beaucourt ansässig. Pierre Frédéric arbeitete als Chef bei JAPY FRERES & CIE.

Clémence Marie Marguerite Japy verstarb am 15. April 1823 in Beaucourt, nur 38 Jahre alt. Pierre Frédéric heiratete dann Elisabeth Catherine Muller am 16. Oktober 1825 in Beaucourt, Elisabeth Catherine Muller war bereits die Mutter von Jean Georges Muller welche später Catherine Elisabeth Lovy heiratete. Sie war Lagergehilfe und Tochter des Uhrmachers Jacques Frédéric Lovy.

Aus der Ehe von Pierre Frédéric und Elisabeth Catherine wurden keine Kinder geboren. und Elisabeth Catherine Muller verstarb am 6. Februar 1838 in Beaucourt. Pierre Frédéric heiratete zum dritten mal, am 22. Dezember 1838 in Beaucourt mit Françoise Geneviève Pichon. Aus dieser Ehe wurden noch 6 Kinder geboren. Der Sohn Adolphe Schley wurde Uhrmacher. Tochter Geneviève Eugénie Schley heiratete später der Französischer Uhrenfabrikant Édouard Hosotte.

Pierre Frédéric Schley verstarb am 29. April 1855 in der Rue de la Fabrique in Beaucourt, 74 Jahre alt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge