Flournoy, Jean

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch Flournoy)

Schweizer Uhrmacher

Jean Flournoy (John) wurde im Jahre 1727 als Sohn von Gédéon Flournoy geboren. Andere Quellen erwähnen aber am 9. Dezember 1726 als Sohn von Jaques Flournoy und Mary Elizabeth Williams (1695-1740) in King William Parish, Virginia. Vater Jean-Jaques war von Genf ausgewandert am 1. Oktober 1713 nach Amsterdam. In 1717 zog er nach Virginia USA. Hier wurde Jean-Jaques Flournoy auch John James genannt. Mutter Mary Elizabeth Williams war vorher verheiratet mit Orlando Jones. Wenn dies richtig ist, war er der Bruder von Gédéon Flournoy (1723-1797) und Onkel von Gédéon Flournoy; dit Flournoy Delisle, (1753-1821). Jean kehrte wie auch sein Bruder Gédéon zurrück nach Genf und heiratete Camille Ballexert (1731-1781) am Dienstag, den 2. September 1755 in Genf. Camille Ballexert war eine Schwester von Jeanne Ballexert 1723-1759 welche Alexandre Deonna (2) (1724-1792) heiratete. Aus die Ehe von Jean mit Camille ist Tochter Jeanne Flournoy bekannt.

Jean war Meister Uhrmacher und Uhrenhändler. Ab etwa 1790 bis 1799 war er Geschäftspartner von Jacques Coulin und Amy Bry in der Firma Jaques Coulin & Amy Bry, Genève, gegründet um 1780.

Jean Flournoy verstarb am 6. März 1811.

Quellen

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge