Gosselin, Narcisse-Iréné

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Gosselin und Gosselin, Saint-Nicolas d'Aliermont)

Aliermonter Uhrmacher und Uhrenhändler (Conseiller Municipaux, Ratsmitglied), Frankreich

Narcisse-Iréné Gosselin wurde am Montag, den 22. Juli 1816 in Saint-Nicolas d'Aliermont geboren. Er war der Sohn von Pascal-Honoré Gosselin und Aimable-Julienne Quetteville.

Narcisse-Iréné heiratete Marguerite-Bérénice Hautot am Montag, den 27. Oktober 1845 in Saint-Nicolas d'Aliermont. Aus dieser Ehe wurden 3 Kinder geboren doch keiner wurde Uhrmacher. Marguerite-Bérénice Hautot war eine Tochter von Jean-Baptiste-Guillaume-Augustin Hautot ein Bruder von Louis-Jean Hautot.

Narcisse-Iréné war mit Étienne-Constant Davesne, François Dumouchel, Louis-Nicolas Denis und Bürgermeister Jean-Baptiste Gevais Trauzeuge bei der Hochzeit Paul-Daniel Barrot und Joséphine-Adeline Laneuville am 1. März 1845 in St. Nicolas d'Aliermont.

Narcisse-Iréné Gosselin verstarb am Dienstag, den 2. Oktober 1888, 72. Jahre alt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge