Guerville, Reine-Antoinette-Andréa

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Aliermonter Uhrmacherin, Frankreich

Reine-Antoinette-Andréa Guerville wurde am Sonntag, den 29. Juni 1890 in Saint-Nicolas d'Aliermont geboren. Sie war eine Tochter des Gießers Paul-Victor-Honoré Guerville und Marie-Reine-Antoinette Laboulais. Vater Paul-Victor-Honoré war ein Sohn von Jacques-Honoré Guerville und die Uhrmacherin Viginie-Bathilde-Céline Leroux.

Reine-Antoinette-Andréa heiratete Victor-Alexandre Quibel am Samstag 28. Oktober 1911 in Saint-Nicolas. André-Victor-Paul Quibel war Beruflich "Ajusteur" (Einsteller), vermutlich war er in die Uhrenindustrie tätig denn Victor-Alexandre war ein Bruder von Ernest-Eugène Quibel. Es gab auch in dieser Familie den Uhrmacher Jules-Henri Quibel ein Onkel von Jules-Henri, und verschiedene Familie-mitglieder welche Metalldrechsler wurden. Aus dieser Ehe von Reine-Antoinette-Andréa mit Victor-Alexandre wurde der Sohn André-Victor-Paul Quibel geboeren. Vielleicht war Reine-Antoinette-Andréa Guerville familie von Paul-Victor-Honoré Guerville welche verheiratet war mit den Uhrmacher Viginie-Bathilde-Céline Leroux.

Reine-Antoinette-Andréa Guerville verstarb am Sonntag, den 22. Mai 1983 in Dieppe, 92 Jahre alt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge