Hamilton 980

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hamilton 980

Kaliberbeschreibung

Das Kaliber Hamilton 980 wurde seit 1934 in verschiedenen Uhren Hamiltons verbaut und fand Anwendung bis zum Beginn der 1950er. Ursprünglich handelte es sich um eine Konstruktion des Uhrenherstellers E. Howard Watch Company, welche Ende der 1920er von Hamilton übernommen worden war. Es handelt sich um ein 17 Steine Werk mit Rubinen und Saphiren, Elinvar Spiralfedern und Breguetspirale, monometallischem Unruhreifen, sowie kleiner Sekunde und Kupplungsaufzug.

Literatur

Weiterführende Informationen

Kaliberdaten
Hersteller: Hamilton
Kaliber: 980
Datei:.jpg
Bildmarke
Datei:.jpg
Wortmarke
Werkansicht
Datei:.jpg
Werkansicht der Zifferblattseite
Werkgröße in Linien:
Werkgröße in mm:
Werkhöhe in mm:
Anzahl der Steine: 17
Halbschwingungen pro Stunde:
Stoßsicherung:
Hemmung:
Aufzug: Kupplungsaufzug
Sekunde: kleine Sekunde
Datum: ohne
Automatik: ohne
Stoppeinrichtung: ohne
Komplikationen:
Produktionsstückzahl:
Produktionszeitraum: 1934 bis Beginn 1950er

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge