Huguenin, Frédéric Guillaume

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Huguenin Personen F)

Schweizer Uhrmacher

Frédéric Guillaume Huguenin (Dumittan) wurde am 22. Oktober 1841 in Le Locle geboren und dort getauft am 13. Februar 1842. Er war der Sohn von Auguste Huguenin-Dumittan (1805-1867) und Lydie Robert-Charrue (1805-1878). Frédéric Guillaume war der Bruder von Constant Huguenin, Eugène Huguenin -- Jules Huguenin -- Louis-Auguste Huguenin -- Louis-Auguste Huguenin -- Alexandre Huguenin -- Lucie Huguenin, und Adolphe Henri Ernest Huguenin, alle Uhrmacher.

Frédéric Guillaume Huguenin heiratete am 24. April 1863, Uhrmacherin Julie Caroline Hochstrasser in Les Ponts-de-Martel, geschieden am 15. November 1899. Aus dieser Ehe wurden 5 Kinder geboren, Sohn Léon Huguenin wurde "Nickeleur - Doreur". (Vergolder).

Frédéric Guillaume Huguenin verstarb am 3. November 1925 in Neuchâtel, 84 Jahre alt.

Quelle[Bearbeiten]

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge