Huguenin, Fritz-Aimé

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fritz-Aimé Huguenin
Büste von Louise-Caroline Jacot-Descombes gefertigt von Henri-Edouard Huguenin

(siehe auch: Huguenin Personen F)


Schweizer Uhrgehäuse- Hersteller


Fritz-Aimé Huguenin (Dezot) wurde am 30. September 1845 geboren, sein Vater war Aimé-Zélim Huguenin (Dezot) aus Le Locle. Er erlernte den Beruf eines Graveurs. 1868 richtete Fritz Huguenin gemeinsam mit seinem Bruder Albert in Le Locle ein Atelier für Uhrendekoration Huguenin Frères ein. Fritz-Aimé heiratete im Jahre 1872 Louise-Caroline Jacot-Descombes in Le Locle, aus dieser Ehe wurden 3 Söhne geboren, Georges-Fritz Huguenin, Henri-Edouard Huguenin und Paul-Auguste Huguenin, welche später dem Betrieb von Vater und Onkel Albert weiterführten.

Die Familie Wohnte in der Rue du Marais no. 254 in Le Locle (diesen Ort anzeigen).


Fritz-Aimé Huguenin verstarb am 3. Januar 1915 in Le Locle, 69 Jahre alt.

Quelle[Bearbeiten]

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge