Huguenin, Virginie

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Huguenin Personen V)

Schweizer Uhrmacherin

Virginie Huguenin-Dumittan wurde am 19. November 1828 in Crozot bei La Chaux-du-Milieu geboren und am 13. Dezember 1828 in La Chaux-du-Milieu getauft. Sie war eine Tochter von Jules-Adamir Huguenin und Virginie Huguenin-Virchaux. Virginie war der Schwester von Paul Huguenin und Ami Virgile Huguenin. Sie heiratete am 2. April 1853 den Uhrmacher Auguste Jeannet in Les Ponts-de-Martel. Aus dieser Ehe wurde eine Tochter, Marie-Héloise geboren.

Virginie Huguenin verstarb am 9. Februar 1914 in Le Locle, 85 Jahre alt.

Quelle[Bearbeiten]

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge