Judex

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Judex

Judex Armbanduhr mit kleine Sekunde
Uhrenfabrik de Firma Judex "Les Montres Françaises Judex", einer der drei Fabrikgebäude

Französischer Uhrwerkehersteller

Die Uhrenfabrik Judex wurde um 1915 gegründet von Emile "Marius" Anguenot (1876-1938) in Villers-le-Lac (siehe auch Pétolat Frères & Anguenot). Die Firma war von 1949 bis 1952 auch in Nice aufgelistet. Die Firma war im Rue de la Perrière 1-3 B zu Villers-le-Lac ansässig. Marius Anguenot starb 1938 und das Geschäft wurde unter der Leitung seiner Witwe Doerler (1878-1954), und seines SohnesMaurice Marcellin Anguenot (1907-1954) weitergeführt. Die Firma Marius Anguenot gründete "la Société européenne de Fabrication d'Ebauches" oder Sefea in Annemasse als Judex-Sefea. Am 7. Juli 1953 ging die Firma von Marius Anguenot Bankrott. Bekannt von Judex ist Kaliber 120, 10 ½ Linien werk mit 15 Steine, Ankerwerk.

Weiterführende Informationen

Quelle

Maison et usine d'horlogerie (usine de montres) dite fabrique de La Perrière ou Manufacture Marius Anguenot]

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge