Kiek, Ernst Louis

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Kiek)

Niederländischer Uhrmacher

Ernst Louis Kiek wurde am 26. April 1918 als Sohn von Louis Eduard Kiek und Henriette Schaap in Amsterdam geboren. Ernst Louis überlebte wie auch sein Vater, Mutter, und Schwester den Nazi-Terror im Zweiten Weltkrieg. Nachher arbeitete er gemeinsam mit seinem Vater zusammen in der Firma Elka Watch Co. in Amsterdam. Nach seines Vaters Tod am 21. Juli 1974 übernahm er die Leitung der Firma und führte diese mit seiner Frau Edith Verpoort bis ins Jahr 2000 noch weiter. Die Ehe blieb aber kinderlos, und die Firma wurde dann aufgelöst. Das Ehepaar wollte den Markenname Elka, welcher eng verbunden war mit die Familie Kiek, auch nicht verkaufen.

Ernst Louis Kiek verstarb am 17. Mai 2005.

Quellen[Bearbeiten]

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge