Laneuville, Jean-Baptiste-Alexandre-Honoré

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Laneuville)

Aliermonter Uhrmacher, Frankreich

Jean-Baptiste-Alexandre-Honoré Laneuville wurde am Montag, den 9. November 1812 in Saint-Nicolas d'Aliermont geboren. Er war der Sohn des Uhrmachers Charles-Grégoire Laneuville und Marie-Madeleine Duhamel. Charles-Grégoire war vorher verheiratet mit Marie-Anne Delahaye. Jean-Baptiste-Alexandre-Honoré ist der Bruder von Françoise-Alexandrine Laneuville, sie heiratete den Uhrmacher Auguste-Napoléon Lechartier. Er ist auch ein Halbbruder von Pierre-Silvestre Laneuville und François Laneuville.

Jean-Baptiste-Alexandre-Honoré heiratete Louise-Désirée Marie am Samstag, den 5. April 1834 in Saint-Nicolas. Aus dieser Ehe sind keine Kinder aufgelistet. Er war auch Trauzeuge bei der Hochzeit von Uhrmacher Eugène-Achille Boucourt und Marie-Juliètte Troude.

Jean-Baptiste-Alexandre-Honoré Laneuville verstarb am Freitag, den 20. Februar 1885 in Saint-Nicolas d'Aliermont.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge