Lange Große Arkade

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Version vom 2. Mai 2012, 23:29 Uhr von Torsten (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lange Große Arkade

Große Arkade (Gelbgold)
Ref. 106.021
Große Arkade (Platin)
Ref. 106.025
Große Arkade (Rotgold)
Ref. 106.032
Große Arkade (Gelbgold)
Ref. 812.021
Große Arkade (Weißgold)
Ref. 812.030

Armbanduhr von A. Lange & Söhne


Diese Uhr ist ausgestattet mit dem Handaufzugs-Formwerk Kaliber L911.4 mit Stunden- und Minutenanzeige, kleiner Sekunde bei der „6“, Sekundenstopp, Großdatum bei der „12“, Zifferblatt aus massivem Silber, Zeiger aus Gold, Gehäuse Gold 750/000 oder Platin 950/000, Saphirglas, Sichtboden aus Saphir.

Diese Modellreihe wurden von 2002 bis 2007 gefertigt.


Referenz 106.021
- Gehäuse Gelbgold 18 Karat
- Zifferblatt champagnerfarben, aufgesetzte Indexe und römische Ziffern in Gelbgold
- Zeiger: Gelbgold
- Band aus Krokodilleder mit Dornschließe
- unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers 2002: 12.700,00 Euro
- Diese Variation war von 2002/2003 bis 2004/2005 und 2006/2007 im Katalog

Referenz 106.025

- Gehäuse Platin
- Zifferblatt rhodié, aufgesetzte Indexe und römische Ziffern in rhodiniertem Gold
- Zeiger: rhodiniertes Gold
- Band aus Krokodilleder mit Dornschließe
- unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers 2002: 20.600,00 Euro
- Diese Variation war von 2002/2003 bis 2006/2007 im Katalog

Referenz 106.027

- Gehäuse Weißgold 18 Karat
- Zifferblatt blau, aufgesetzte Indexe und römische Ziffern in rhodiniertem Gold
- Zeiger: rhodiniertes Gold
- Band aus Krokodilleder mit Dornschließe
- unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers 2002: 12.700,00 Euro
- Diese Variation war 2002/2003 im Katalog

Referenz 106.032

- Gehäuse Rotgold 18 Karat
- Zifferblatt argenté, aufgesetzte Indexe und römische Ziffern in Rotgold
- Zeiger: Rotgold
- Band aus Krokodilleder mit Dornschließe
- unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers 2002: 12.700,00 Euro
- Diese Variation war von 2002/2003 bis 2006/2007 im Katalog

Referenz 106.035

- Gehäuse Platin
- Zifferblatt schwarz, aufgesetzte Indexe und römische Ziffern in rhodiniertem Gold
- Zeiger: rhodiniertes Gold
- Band aus Krokodilleder mit Dornschließe
- unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers 2006: 23.100,00 Euro
- Diese Variation war 2006/2007 im Katalog

Referenz 812.021

- Gehäuse Gelbgold 18 Karat
- Zifferblatt champagnerfarben, aufgesetzte Indexe und römische Ziffern in Gelbgold
- Lanzenzeiger in Gelbgold
- Lünette mit 62 Brillanten Top Wesselton VVS, ca. 1,65 Karat
- Band aus Krokodilleder mit Dornschließe
- unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers 2003: 24.000,00 Euro
- Diese Variation war von 2003/2004 bis 2005/2006 im Katalog

Referenz 812.030

- Gehäuse Weißgold 18 Karat, Boden vierfach verschraubt mit Saphirglas- Sichtfenster
- Zifferblatt blau, aufgesetzte Indexe und römische Ziffern
- Lanzenzeiger in Gold, rhodiniert
- Lünette mit 46 Baguette-Diamanten der Qualität „Top Wesselton VVS“ mit einem Gesamtgewicht von ca. 3,25 Karat besetzt
- Band aus Krokodilleder mit Dornschließe
- unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers 2004: 66.500,00 Euro
- Diese Variation war von 2003/2004 bis 2005/2006 im Katalog



Weblinks

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge