LeCoultre, Louis Philippe Samuel

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

LeCoultre, Louis Philippe Samuel
(siehe auch: LeCoultre)

Schweizer Uhrmacher

Philippe Samuel LeCoultre wurde am 21. April 1780 in Le Chenit geboren. Sein Vater war Elisée LeCoultre. Er heiratete Georgina Suzanne Och am 23. April 1808 in Genf. Aus dieser Ehe wurden mehrere Kinder geboren aber keines erlernte den Beruf eines Uhrmachers. Mit Hilfe von Louis Benjamin Audemars, welcher mit seiner Schwester, Marie Julie LeCoultre, verheiratet war, gründete er in Genf eines der ersten großen Uhrengeschäfte. Von den Erfindungen des Abraham-Louis Breguets inspiriert, fertigte er ähnliche Uhren.

Louis Philippe Samuel LeCoultre verstarb am 5. Oktober 1838 in Genf.

Quellen [Bearbeiten]

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge