Le Phare

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Le Phare

Le Phare Anzeige in der F.H. 11. September 1904
Taschenuhr Le Phare, Nr. 72909, circa 1900

Markenname

Am 30. November 1888 ließ sich Barbezat-Baillot, Charles-Ami in Le Locle den Markenname Le Phare (= der Leuchtturm) eintragen, die er ab 1905 als Firmenname nutzte. 1896 Fertigstellung des Fabrikgebäudekomplexes, welcher mit stetigen Anbauten an das ursprüngliche Wohnhaus von Ch.Barbezat-Baillot ab 1883 die Produktionsräumlichkeiten der steigenden Nachfrage ständig erweitern musste. Mittlerweile beschäftigte die Firma 200 Angestellte. Barbezat-Baillot war ein genialer Uhrmacher und Erfinder und ließ eine Vielzahl von Patenten registrieren. Das Schweizer Patent 334 war eine der wichtigsten Erfindungen Barbezat-Baillots und beinhaltet die Nutzung der Zentrifugalkraft beim Repetitionsmechanismus.

Heute gehört er der Renley Watch S.A.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge