Nomos 1 T

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zur Nomos-Werkfamilie 1, die auf dem Schweizer Werk Peseux 7001 basiert, gehören neben dem

Kaliberbeschreibung

Dieses mechanische Handaufzugswerk mit 17 Steinen, bestehend aus 99 Einzelteilen, basiert auf Schweizer ETA-Werken (Peseux 7001). Die Werkbrücken sind feinmattiert, vergoldet, mit Langeleist-Perlage, Stahlschrauben poliert und temperaturgebläut, Sperr- und Kronrad mit Glashütter Sonnenschliff, Triovis-Feinregulierung, Nivaroxspirale, Incabloc-Stoßsicherung, 21.600 Halbschwingungen pro Stunde, Zugfeder General Ressort/Nomos, kurzer Endhaken, Gangreserve ca. 45 Stunden, Durchmesser 23,3 mm (10 ½ Linien), Höhe 2,5 mm.

Literatur

Weiterführende Informationen

Kaliberdaten
Hersteller: NOMOS Glashütte/SA
Kaliber: 1 T
Bildmarke
Wortmarke
Werkansicht
Datei:.jpg
Werkansicht der Zifferblattseite
Werkgröße in Linien: 10½
Werkgröße in mm: 23,3
Werkhöhe in mm: 2,5
Anzahl der Steine: 17
Halbschwingungen pro Stunde: 21.600
Stoßsicherung: ja
Hemmung: Steinanker
Aufzug: Kupplungsaufzug
Sekunde: kleine Sekunde
Datum: ohne
Automatik: ohne
Stoppeinrichtung: ohne
Komplikationen: Triovis-Feinregulierung

Glashütter Sonnenschliff auf Sperr- und Kronrad

Produktionsstückzahl: -
Produktionszeitraum: - 2005

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge