Paquet, Sénateur-Albert

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Version vom 9. September 2014, 14:58 Uhr von Andriessen (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Paquet)

Denkmal für die Gefallenen 1914-1918 und 1940-1945 Saint-Nicolas d'Aliermont
Denkmal für die Gefallenen 1914-1918 und 1940-1945 Saint-Nicolas d'Aliermont

Aliermonter Uhrmacher, Frankreich

Sénateur-Albert Paquet wurde am Mittwoch, den 8. Juli 1874 in Saint-Nicolas d'Aliermont geboren. Er war der Sohn des Uhrmacher-Ehepaares Sénateur-Théophile Paquet und der Albertine-Armantine Croutte eine Tochter von Charles-Auguste Croutte. Sénateur-Albert war ein Bruder von Rosine-Virginie Paquet.

Sénateur-Albert heiratete Adélina-Alexandrine Leroux Samstag 30. September 1899 in Saint- Nicolas d'Aliermont. Aus dieser Ehe wurde 1906 der Söhne Eugène-Victor-Alexandre, André-Sénateur und Tochter Marthe-Rachel Paquet geboren. Marthe-Rachel Paquet heiratete René-Albert Mulot, ein Sohn des Bäckers Georges-Maximilien Mulot und die Uhrmacherin Rosine-Élise Desliens. Der Sohn Eugène-Victor-Alexandre verstarb im Ersten Weltkrieg am 14. Oktober 1918 in Schiethoek, Belgien.

Ein Sterbedatum von Sénateur-Albert Paquet ist bisher nicht bekannt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge