Piguet, Abraham Charles Abel

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Piguet, Abraham Charles Abel
(siehe auch: Piguet)

Schweizer Uhrmacher und Landwirt.

Abraham Charles Abel Piguet wurde am 16. März 1765 in Derrière-la-Côte (Le Chenit) als Sohn von Abel Piguet (1) und Salomé Viande (1724-1805) geboren. Er heiratete am 16. März 1786 Susanne Judith Piguet in Le Sentier, Le Chenit. Er war nich nur Uhrmacher, er war auch Ratsheer der Gemeinde, Richter am Gerichthof, und Präsident am Bezirks Tribunal von La Vallée. Aus de Ehe wurden 12 Kinder geboren, nur zwei Sohne wurden Uhrmacher, Louis Salomon Piguet und Louis Charles Piguet. Er wurde ausserdem der Großvater von David Ami Aubert , Charles David Salomon Aubert, Auguste François Aubert, Henri Constant Aubert, Auguste Henri Aubert, Charles Henri Aubert und Charles Henri Guignard

Der Jüngste Sohn von Abraham Charles Abel war David Henri Piguet (1810-1879), die enkelkinder von David Henri, Albert Piguet und sein Bruder Edouard grundeten 1887 die Produktionsstätte Piguet-Frères, den ersten Betrieb zur Herstellung von Rubinsteinen für die Uhrmacherei.

Abraham Charles Abel Piguet verstarb am 23. Januar 1851 in Yverdon-les-Bains.

Quelle[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge