Rousseau, Jaques

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Rousseau)

Schweizer Uhrmacher

Jaques Rousseau wurde in Januar 1636 in Genf geboren und am 29. Januar 1636 (1635/6) Julianisch (8. Februar 1636) in der Temple de Saint-Gervais getauft. Er war der Sohn des Uhrmachers Jean Rousseau und Lydie Mussard (1613-1678). Jaques war der Bruder von André Rousseau (1), David Rousseau, Pierre Rousseau und Noé Rousseau. Bruder Louis Rousseau und Jacob Rousseau wurden Edelsteinhändler und Schleifer. Bruder André Rousseau wurde neben Uhrenhändler auch Goldschmied und Juwelier. Jacob Zog nach London und vertrat in dieser Stadt sein Vaters Geschäft.

Jaques heiratete Marie Blandin am 21. Juli 1667 Julianisch (31. Juli 1667) in Genf. Aus dieser Ehe wurden 4 Kinder geboren doch nur ein Mädchen wurde Erwachsen.

Jaques Rousseau verstarb am 14. August 1712 in Genf, 76 Jahre alt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge