Vasse, Antoine-Guillaume

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Vasse)

Aliermonter Uhrmacher, Frankreich.

Antoine-Guillaume Vasse wurde am Mittwoch, den 17. August 1768 in der Pfarrgemeinde Saint Jacques zu Dieppe (Seine-Maritime) geboren. Er war der Sohn von Thomas-Antoine Vasse und Catherine-Rose Flonet. Antoine-Guillaume Vasse heiratete Marie-Anne Victoire Warnier in Londinières. Marie-Anne-Victoire war eine Schwester des Uhrmachers Jean-Baptiste Warnier. Aus dieser Ehe wurden die Brüder Pierre-Sénateur-Antoine Vasse, François-Frédéric Vasse, Jean-Baptiste-Bienaimé Vasse und Pierre-Frédéric Vasse geboren welche Uhrmacher wurden. Tochter Victoire-Bonne-Éléonore Vasse heiratete Jean-Jacques-Sylvestre Denis. Bruder Auguste-Napoléon Vasse wurde Fischhändler er heiratete Adelaide Delépine eine Tochter des Uhrmachers Jean-Guillaume Delépine.

Nach dem Versterben von Marie-Anne-Victoire am Samstag, den 30. Dezember 1815 in Saint-Nicolas d'Aliermont heiratete Antoine-Guillaume am Mittwoch, den 28. August 1816 Marie Anne Angrand aus Dampierre-Saint-Nicolas in Dieppe (Seine-Maritime). Aus dieser Ehe wurde Tochter Marie-Anne-Victorine Vasse in 1819 geboren.

Antoine-Guillaume Vasse verstarb am Samstag, den 24. August 1822 im Hospice Hotel Dieu, Rue d'Ecosse 5, Dieppe, 54 Jahre alt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge