William Gabus (Uhrenfabrikation)

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
William Gabus
Anzeige
William Gabus
Signatur einer Taschenuhr
William Gabus
Taschenuhrwerk

Russische Uhrenfabrikation

Louis William Gabus war gegen Ende des neunzehnten Jahrhunderts einer der größten Uhrenhersteller und -händler Russlands.

Die Entstehung des Unternehmens W. Gabus [Bearbeiten]

1868 reist der damals zwanzigjährige Sohn eines Schweizer Uhrmachermeisters nach Russland und gründet kurz darauf eine Uhrenfertigung. Die ersten Jahre erfordern viel Arbeit und Ausdauer. Aber schon nach zehn Jahren zahlt sich die Mühe aus, Louis William Gabus wird ein wohlhabender und angesehener Geschäftsmann mit stetig wachsenden Geschäftsvolumen. Der Name des Warenhauses «W. GABUS» erlangt in Moskau und darüber hinaus sehr schnell einen guten Ruf. Zu dieser Zeit wird die Firma auch Handelsvertretung für Patek Philippe & Co. in Russland.

Beginn der eigenen Uhrenproduktion [Bearbeiten]

Als Händler bereits erfolgreich, plant Gabus nun eine eigene Uhrenfertigung. Zusammen mit seinem Bruder Henry vereint er die beiden unterschiedlichen Geschäfte, daß in Russland erfolgreiche Handelshaus und die in der Schweiz ansässige Uhrenfabrik.

Weiterführende Informationen [Bearbeiten]

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge
In anderen Sprachen