Alfred Sandoz

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Sandoz)

Schwere, goldene Savonnette mit Minutenrepetition, Alfred Sandoz - Carl Ericsson, St. Petersburg, Nr. 54964, circa 1905
Innendeckel mit Gravur A. Sandoz - Carl Ericsson, St. Petersburg

Schweizer Uhrenfabrikation

Laut Kathleen H. Pritchard war die Firma Alfred Sandoz in Le Locle der Nachfolger des Unternehmens Lucien Sandoz & Fils. Lucien Sandoz & Fils wurde gegründet von Lucien Sandoz-Gendre (1825-1896). Lucien war der Vater von Alfred Sandoz (1851-1880). Die Firma wurde umbenennt in A. Sandoz, der Vater überlebte jedoch seinen Sohn.

Es gibt jedoch noch einen weiteren Alfred Sandoz, dem diese Marke möglich gehört hat. Er wurde am 4. September 1847 in Le Locle geboren als Sohn des Uhrmachers und Unternehmens Alfred Sandoz senior (1817-1864), Les Ponts-de-Martel,

Carl Ericsson war möglich ein Sohn von August Ericsson und Bruder von Alexander (Sascha) Wilhelm Ericsson. Bisher sind kein weitere Daten über Carl Ericsson vorhanden.

Weiterführende Informationen [Bearbeiten]

Literatur [Bearbeiten]

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge