Arlaud, Jean-Anthoine

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Arlaud)

Schweizer Uhrmacher

Jean-Anthoine Arlaud wurde im Jahre 1655 in Genf geboren. Er war der der Sohn von Jean Arlaud (1) und Bartholomée Galline. Jean-Anthoine war der Bruder von Pierre Arlaud (1), Sébastien Arlaud, Lazare Arlaud, und vermutlich auch Gabriel Arlaud.

Jean-Anthoine heiratete Marie Mallet (1667-1719) am 9. Juli 1683 Julianisch (19. Juli 1683) in Genf. Aus dieser Ehe wurden 10 Kinder geboren, der Söhne Barthélemy Arlaud, Théodore Arlaud und Pierre Arlaud (3) wurden Uhrmacher. Tochter Augustine Arlaud heiratete Louis Bénigne Mussard ein Sohn des Goldschmiedes Antoine Mussard. Diese war ein Sohn von Pierre le cadet Mussard und Clermonde Sermand eine Tochter von Jacques Sermand d.Ä. Aus dieser Ehe von Augustine Arlaud und Louis Bénigne Mussard gab es Tochter Andrienne Mussard welche verheiratet war mit Guillaume Bordier junior. Jean-Anthoine war der Lehrmeister von Augustin Buffe in 1687

Jean-Anthoine Arlaud verstarb am 13. September 1707 in Genf 52 Jahre alt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge