Arlaud, Jean (1)

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Arlaud)

Schweizer Uhrmacher

Jean Arlaud wurde am 5. Oktober 1625 (am 25. September 1625 nach Julianischem Kalender) in Genf geboren und am gleichen Tag in dem Temple de Saint-Gervais getauft. Er war der Sohn von Anthoine Arlaud (1) und Jeanne Dué. Jean war der Bruder von Etienne Arlaud, Abraham Arlaud (1) und Henri Arlaud. Er war einer der ersten schweizer Uhrmacher der um 1660 spezielle Taschenuhren für den türkischen Markt herstellte.

Jean Arlaud heiratete Bartholomée Galline und aus dieser Ehe wurden 9 oder 10 Kinder geboren. Der Söhne Pierre Arlaud (1), Jean-Anthoine Arlaud, Sébastien Arlaud und Lazare Arlaud wurden Uhrmacher. Vermutlich war auch Gabriel Arlaud ein Sohn. Tochter Marguerite Arlaud heiratete den Uhrmacher Augustin Buffe welche von Jean-Anthoine Arlaud ausgebildet wurde.

Jean Arlaud verstarb am 20. März 1693 (1692/3) Julianisch (30. März 1693) in Genf, 67 Jahre alt.

Schüler von Jean Arlaud [Bearbeiten]

Literatur [Bearbeiten]

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge