Arpels, Léon Salomon

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Arpels)

Französischer Juwelier

Léon Salomon Arpels wurde am Donnerstag, den 26. März 1846 in Amsterdam geboren als Sohn von Salomon Pinas Arpels (1800-1857) und Esther Gabriels (ca 1820-1853). Léon Salomon war der Brüder von Jules Joêl Arpels welche verheiratet war mit Duifje Flore Van Cleef (1831-1900), eine Schwester von Salomon van Cleef (1835-1883).

Léon Salomon Arpels heiratete Thérèse Mayer (1849-1918) am Donnerstag 4. März 1869 in Paris. Thérèse Mayer war ein Halbschwester von Mélanie Mayer (1839-1919), Gattin von Salomon van Cleef. Brüder Léopold Mayer war Juwelier.

Aus die Ehe von Léon Salomon mit Thérèse wurden 5 Kinder geboren. Tochter Esther Arpels (1877-1916) heiratete Alfred van Cleef. Tochter Rachel Arpels wurde nur 28 Jahre alt und war nicht verheiratet. Salomon Arpels (1880-1942) war nicht verheiratet. Julien Arpels und Louis Léon Arpels wurden Juwelier.

Alfred van Cleef wurde geschäftspartner von sein Schwiegervater in die Firma Alfred Van Cleef & Salomon Arpels Sarl. Als diese verstarb gründete er die Firma Van Cleef & Arpels mit Charles Arpels. Charles Arpels war ein Sohn von Jules Joël Arpels und Duifje Flore van Cleef. Im Betrieb arbeiteten auch Julien Arpels und Louis Léon Arpels.

Léon Salomon Arpels verstarb am Dienstag 24. November 1903 in Paris 57 Jahre alt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge