Atkins, George

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Atkins)

George Atkins wurde in 1767 in London geboren, er war der Sohn des Uhrmachers Francis Atkins. Er wurde Mitglied der Clockmakers Company im Jahre 1788. Ziemliech spät wurde er in 1845 zum Meister benannt. Zuerst arbeitete er mit seinem vater zusammen in der Firma Aktins & Son am Clements Lane 35 in London. In 1809 verstarb Vater Francis und arbeitete er alleine. Von 1815 bis 1821 war er Geschäftspartner von Myles Brockbank, in der Firma Brockbank & Atkins. In 1851 wurde er aufgelistet als Chronometermacher. George war der Vater von Samuel Elliott Atkins später auch tátig in der Firma Brockbank & Atkins. Von Atkins ist auch ein adresse bekannt in Lombard Street, London. Der Sohn von Samuel Elliott Atkins war Charles Edward Atkins wurde Geschäftspartner von George John Moore. Ein Sohn von George Moore und Schwiegersohn von Charles Frodsham. Die Firma wurde weitergeführt als Brockbank, Atkins & Moore bis 7. Juli 1898.

George Atkins verstarb 1855.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge