Aufzugwelle

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Aufzugwelle

Eine Stahlwelle mit verschiedenen Ansätzen und einem Vierkant, auf welchem sich die Krone zum Aufziehen und zur Einstellung der Zeiger befindet. Die Welle ist mittels eines Ansatzes und eines Zapfens in den Platinen gelagert.

Aufzugwelle 401
Aufzugwelle-Zeichnung, Maße in 1/1000 mm
Aufzugwelle 404
Zeichnung Aufzugwelle zwei teilig
Aufzugwelle ETA, 401/3
Aufzugwelle
Teil-Nr.: 401 Übersetzung Abkürzung
Französisch Tige de remontoir
Englisch Winding stem
Spanisch Tija de remontuar
Italienisch Albero di carica
Niederländisch Opwindas
Russisch
Portugiesisch Tige de da corda


Für besonder Gehäusekonstruktionen ist die Aufzugwelle zweigeteilt.

Das Werkteil hat die Teil-Nr. 404.
Das Kronenteil hat die Teil-Nr. 404/1. oder 964


Für verschiedene Werke von ETA z.b. ETA 2641, ETA 2678 oder ETA 2763 werden auch Aufzugwellen verwendet mit ein gedrehtes oder schraubenförmigem Vierkant (A), 401/3.

Aufzugwelle
Teil-Nr.: 401/3 Übersetzung Abkürzung
Französisch Tige de remontoir à carré hélicoïdal
Englisch Winding stem with helical square
Spanisch Tija de remontuar de cuadrado helicoidal
Italienisch Albero di carica con quadro elicoidale
Niederländisch Opwindas met getordeerd vierkant
Russisch
Portugiesisch Tige de da corda de quadrado helicoidal

Literatur [Bearbeiten]

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge
In anderen Sprachen