Bäuerle, Tobias (1)

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Bäuerle)

Deutscher Uhrmacher

Tobias Bäuerle (Baeuerle) wurde am Samstag den 28. März 1812 in Stockwald, Sankt Georgen, Schwarzwald geboren als Sohn des Uhrmachers Philipp Jakob Bäuerle (1770-1837) und Barbera Hettich (1771-1816). Philipp Jakob war ein Bruder von Matthias Bäuerle (1) (1762-1816), der Vater von Johann Georg Bäuerle.

Tobias Bäuerle heiratete Barbara Kammerer (1814-1888) am Dienstag den 15. August 1837 in Sankt Georgen. Aus dieser Ehe wurden 5 Kinder geboren wo von ein Zwilling. Barbera und Matthias Bäuerle (2). Matthias gründete die Uhrenfabrik Sankt Georgen. Der Sohn Tobias Bäuerle (2) wurde am 1. März 1841 geboren, diese gründete später die Uhrenfabrik Tobias Bäuerle.

Tobias Bäuerle verstarb am Mittwoch den 8. Mai 1850 in Stockwald, Sankt Georgen, 38 Jahre alt an einer Lungenkrankheit die ihn bereits zwei Jahre später vor seinem Tod bettlägerich und und damit arbeitsunfähig gemacht hatte. Barbera war mit 5 Kindern durch die Arbeitsunfähigkeit und den frühen Tod des Mannes völlig verdschüldet und zum Verkauf des gesamten Haushaltes gezwungen. Die Kinder Matthias, Tobias und dazu noch Christian wurden deshalb als Hütebuben verdingt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge