Beckensteiner, Louis Eric

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Beckensteiner, Louis Eric

Louis-Eric Beckensteiner wurde am 6. Oktober 1960 in Lyon geboren. Nach verschiedenen Tätigkeiten im Gaststättengewerbe (mit 18 Hilfskoch in einem französischen Restaurant in London, mit 22 machte er ein eigenes Restaurant in Lyon auf) wurde er 1989 engagiert, um das Geschäft der französischen Societé COBRA (Fabrikation von Uhrenarmbändern) zu restrukturieren. 1995 wurde er von der CGH (Compagnie Générale Horlogère, umfaßte die Marken Seiko, Pulsar, Lassale, Lorus, Jaz und Yema) engagiert, um die Marke Yema zu leiten. Neun Jahre später wurde in der Seiko Watch Corporation entschieden, sich auf die japanischen Marken zu konzentrieren. Am 22. Oktober 2004 wurde die Marke Yema an ein französisches Konsortium für eine Million Euro verkauft, mit der Geschäftsführung wurde Beckensteiner beauftragt. Die neue Firma firmiert unter "YEMA Maison Horlogère Française 1948".


Quelle:http://www.montres-de-luxe.com/Portrait-de-Louis-Eric-Beckensteiner,-president-de-Yema-Maison-Horlogere-Francaise-1948_a1332.html

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge