Blondel, Joséphine-Augustine

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Blondel)

Aliermonter Uhrmacherin, Frankreich

Joséphine-Augustine Blondel wurde am Sonntag, den 1. Februar 1846 in Saint-Nicolas d'Aliermont geboren als Tochter von Tagelöhner Pierre-Jean Blondel (1813-1889) und Joséphine-Appoline Lamotte (1811-1880). Joséphine-Augustine war eine Schwester von Marie-Athénais Blondel, die Mutter von Émile-Julien Blondel.

Joséphine-Augustine heiratete den Uhrmacher Henri-Alexandre-Élie Legrand am Samstag, den 21. Juli1877 in Saint-Nicolas. Henri-Alexandre-Élie war vorher verheiratet mit Marie-Athénaise Binet. Aus dieser Ehe von Joséphine-Augustine und Henri-Alexandre-Élie wurden keine Kinder geboren. Vor der Hochzeit wurde am Sonntag, den 18. Juli 1875 Tochter Léonie-Augustine Blondel geboren. Diese heiratete den Uhrmacher Ernest-Albert-Raymond Pel(le)villain.

Ein Sterbedatum von Joséphine-Augustine Blondel ist nicht bekannt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge