Bovet, Charles Frédéric

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Bovet)
Schweizer Uhrmacher

Charles Frédéric Bovet wurde am 16. Juni 1786 in Fleurier geboren und am 8. Juli getauft. Er war der Sohn des Uhrmachers Jean Frédéric Bovet und Julie Yersin (1763-1837). Charles Frédéric war der Bruder von Edouard Bovet, Charles Alphonse Bovet, Charles Henri Bovet und Gustave Bovet. Er arbeitete wie seinem Bruder Charles Alphonse in London. Nach dem Versterben von Gustave Bovet in 1835 zu Fleurier übernahm dessen Sohn Louis Bovet (1) der Leitung. Louis ging aber nach Canton in China wo zuerst Onkel Charles Henri Bovet arbeitete. Charles Frédéric übernahm dann ab 1840 die leitung in Fleurier. Die Firma wurde umbennet in Bovet Frères et Cie und beschäftigte 175 Personen.

Charles Frédéric Bovet verstarb am 19. November 1846 in Fleurier, 60 Jahre alt. Er wurde beigesetzt am 22. November in Fleurier.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge