Cailleux, Léonce-Marie

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Cailleux)

Aliermonter Uhrmacherin, Frankreich

Léonce-Marie Cailleux wurde am Dienstag, den 6. September 1892 in Saint-Nicolas d'Aliermont geboren. Sie war eine Tochter der Uhrmacherin Maria-Josephine-Bérénice Cailleux und eines nicht bekannten Vaters. Léonce-Marie ist eine Halbschwester von Aimee-Gabrielle-Maximilienne Piard. Mutter Maria-Josephine-Bérénice Cailleux war vorher verheiratete mit Eugène-Aristide Piard.

Léonce-Marie heiratete René-Gustave-Achille Maurice am Samstag, den 20. Juni 1914 in Saint-Nicolas-d'Aliermont. Aus dieser Ehe wurde nur ein Sohn geboren, René-Eugène-André Maurice. Sein Beruf ist nicht bekannt.

Léonce-Marie Cailleux verstarb am Dienstag, den 2. Oktober 1984 in Bobigny, Seine-Saint-Denis, Île-de-France, 92 Jahre alt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge