Croutte, Berthe-Louise

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Version vom 2. Oktober 2015, 12:06 Uhr von Andriessen (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Croutte)

Aliermonter Uhrmacherin, Frankreich

Berthe-Louise Croutte wurde am Samstag, den 21. November 1885 in Saint-Nicolas d'Aliermont geboren. Sie war eine Tochter des Uhrmacher-Ehepaares Louis-Jules Croutte und der Marie-Virginie Lefebvre. Berthe-Louise war eine Schwester von Joseph-Éléonore Croutte. Berthe-Louise war auch eine Schwester von Pierre-Achille Croutte welcher Rosa-Félicie Déhu eine Tochter des Uhrmacher-Ehepaares Jean-Baptiste-Paul Déhu und der Rosa-Félicie Laneuville heiratete. Bruder Klébert-Louis Croutte wurde Kupfergießer und heiratete die Uhrmacherin Marie-Blanche Lemaitre.

Berthe-Louise heiratete den Bäcker Alphonse-Hippolyte-Louis Prevet am Montag, den 22. November 1909 in Saint-Nicolas. Alphonse-Hippolyte-Louis war ein Sohn von Ernest-Alphonse Prevet und Valentine-Louise Lefebvre.

Aus der Ehe von Berthe-Louise mit Alphonse-Hippolyte-Louis wurden keine Kinder aufgelistet. Der Sohn Jean-Pierre Croutte wurde vor der Hochzeit am Freitag, den 20. Juli 1906 geboren. Sein Beruf ist nicht bekannt.

Berthe-Louise Croutte verstarb am Donnerstag, den 6. August 1970 in Le Petit-Quevilly, Seine-Maritime, 84 Jahre alt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge