Denis, Henri-Ismaël

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Denis)

Aliermonter Uhrmacher, Frankreich.

Henri-Ismaël (auch Henry-Ismaël) Denis wurde am Donnerstag, den 4. Oktober 1838 in Saint-Nicolas d'Aliermont geboren. Er war der Sohn von Jean-François-Eugène Denis und Geneviève-Euphrosine Delépine. Henry-Ismaël war ein Bruder von Boromée-Eugene, Adèle-Théis, Marie-Anne-Irma und Joséphine-Isabline.

Henri-Ismaël heiratete ein gewisse Armante Dumouchel, vermutlich geht es um die Uhrmacherin Léopoldine-Armante Dumouchel. Aus dieser Ehe wurde dann Ismael-Ernest Denis am Sonntag, den 28. Februar 1858 geboren. Kurz nachher war das Ehepaar vermutlich geschieden, denn Henri-Ismaël heiratete Pulchérie-Estelle Dumesnil am Montag, den 28. Januar 1867 in Saint-Nicolas. Pulchérie-Estelle war eine Tochter von Jean-Baptiste Dumesnil und Marie-Pauline Blin. Marie-Pauline war vorher verheiratet mit den Uhrmacher Nicolas-Donassieu Campion. Pulchérie-Estelle war dann auch eine Schwester von die Uhrmacherin Élise-Julia-Olive Duménil.

Aus dieser Ehe von Henri-Ismaël und Pulchérie-Estelle wurde Alphonse-Eugène Denis geboren welche Uhrmacher wurde. Henri-Ismaël heiratete nach dem Versterben von Pulchérie-Estelle am Samstag, den 14. Februar 1880 Palmyre-Joséphine Allix am Sonntag, den 11. Juli 1880 in Saint-Nicolas.

Ein Sterbedatum von Henri-Ismaël Denis ist nicht bekannt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge