Dupré, Marie-Madeleine-Rose-Aimée

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Aliermonter Uhrmacherin, Frankreich

Marie-Madeleine-Rose-Aimée Dupré wurde um 1772 in Mesnières, Seine-Maritime geboren. Sie war eine Tochter von Pierre-Nicolas Dupré und Marie Lefay. Sie heiratete Jean-Nicolas-Augustin Devaux (5-8-1771 / 6-9-1823). Aus dieser Ehe wurden 2 Kinder geboren, François-Constant-Parfait Devaux und Marie-Aimée Devaux. François-Constant-Parfait heiratete Marie-Anne-Rosalie Deschamps. Marie-Aimée heiratete den Uhrmacher Jean-Baptiste-Delphin Canis.

Marie-Madeleine-Rose-Aimée Dupré verstarb am Freitag, den 18. Juni 1852 in Saint-Nicolas d'Aliermont, vielleicht 80 Jahre alt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge