European Watch & Clock Company Inc

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Golden Taschenuhr, European Watch and Clock Co Inc. 19 Jewels Adjusted Temp 2 Pos circa 1920, Es ist nicht oft, dass so eine Uhr nicht mit Cartier signiert ist.

Französischer Schweizer Uhrenhersteller

Die European Watch and Clock Co. Incorperated begann in den 1920er Jahren als Joint Venture zwischen Cartier und Edmond Jaeger von der Jaeger-LeCoultre Uhrenfabrik. Obwohl Cartier weiterhin mit anderen Herstellern von Uhrwerken zusammenarbeitete wie Vacheron Constantin, Audemars Piguet und Movado, enthielten viele ihrer Top-Artikel European Watch & Clock Company-Werke, die im Werk von Jaeger-LeCoultre in Le Sentier in der Schweiz hergestellt wurden. Die Uhrengehäuse wurden in Paris, Genf, London und New York hergestellt und jede Niederlassung war für die Produktion ihrer eigenen Armbanduhren verantwortlich. Die französische Niederlassung exportierte ihre Uhren jedoch in andere Geschäfte.

Weiterführende Informationen [Bearbeiten]

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge