Achard, Georges

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
(Weitergeleitet von Georges Achard)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Achard, Georges
(siehe auch: Achard)

Schweizer Uhrmachermeister

Georges Achard wurde am 20. März 1746 in Aouste-sur-Sye, (Aoste), Drôme, Rhône-Alpes, Frankreich geboren als Sohn von François Achard (1714- ? ) und Anne Lombard (ca 1721-1776). Er war der Bruder Jean-Francois Achard.

Der in Genf ansässige Georges Achard gründete mit seinem Bruder Jean-Francois eine Gesellschaft, die vorwiegend Emailuhren mit Zusatzfunktionen produzierte und bis 1796 bestand. Die Brüder Jean-Francois & Georges Achard waren auch Lieferanten von Breguet. Nachher gründete er die Firma "Georges Achard & Cie" mit sein Schwiegersohn Antoine Luya. Diese war verheiratet mit Pernette Philipine Achard. Nacher gründete er gemeinsam mit sein Sohn Antoine Marie Achard die Firma "Achard & Fils".

Georges war drei mal verheiratet, zuerst mit Catherine Bontoux (1747-1783) am 22. September 1771 in Genf. Aus dieser Ehe wurden André Alexandre Achard (1772-1783), Jean-Pierre Gabriel Achard (1774-1857), Pernette Philipine Achard (1776- ? ), Marie Antoine Achard (1778- ? ), Jean François Étienne (1780- ? ), und Louise Marie Achard (1781- ? ), geboren.

Nach dem versterben von Catherine Bontoux heiratete Georges dann im Jahre 1785 Anne Tavan. Aus diese Ehe wurde Georges Antoine Achard (1786- ? ) geboren. Anne Tavan war möglich eine Tochter des Uhrmachers Antoine Tavan (1749-1836) welche aus Aoste kam. Anne verstarb im Jahre 1794 also heiratete Georges noch Jeanne Bernard (1765-1855). Aus dieser Ehe wurden Jeanne Georfine Ursuline Achard 1795- Jean Antoine Achard (1797-1867), Jean Benjamin Achard (1799- ? ), Louise Jacqueline Achard (1803-1843) und Antoine Louis Achard (1811- ? ) geboren.


Georges Achard verstarb am 7. September 1813 in Genf, 67 Jahre alt.

Literatur [Bearbeiten]

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge