Guignon, Julien-Louis

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Guignon)

Revue Chronométrique, Claudius Saunier 1888-1889, Liste der Aussteller am Weltausstellung von 1889 in Paris

Aliermonter Uhrmacher, Frankreich

Julien-Louis Guignon wurde am Donnerstag, den 29. April 1852 in Saint-Nicolas d'Aliermont als Sohn des Uhrenhändlers François-Hyppolite Guignon und Uhrmacherin Sophie-Pélagie Pajot geboren. Julien-Louis war ein Bruder von Hyppolite-Émile-Armand Guignon.

Julien-Louis heiratete Austreberte-Emma Legrand am Samstag, den 7. Juni 1879 in Saint-Nicolas. Austreberte-Emma Legrand war eine Tochter von Bénoni-François Legrand und Geneviève-Catherine-Noémie Delépine. Bénoni-François war ein Sohn von Louis-Benony Legrand, Geneviève-Catherine-Noémie war eine Tochter von Michel-Dominique Delépine. Aus dieser Ehe wurde Tochter Berthe-Emma Guignon am Mittwoch, den 12. Mai 1880 geboren, sie heiratete später Henri-Guislain-Joseph Carton.

Julien-Louis Guignon wurde aufgelistet als "Fabricant d'horlogerie", keine weiteren Daten bekannt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge