Huguenin, Jules-Frédéric (2)

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Huguenin Personen J)

Schweizer Uhrmacher

Jules-Frédéric Huguenin (Dumittan) wurde am 21. Juni 1814 in La Brévine geboren und dort am 18. Juli 1814 getauft. Er war der Sohn von Frédéric-Louis Huguenin-Dumittan (1775-vor 1845) und Julie Humbert-Droz (ca 1775). Jules-Frédéric heiratete am 19. November 1835 mit Louise-Rose Schwaar (1812) in Le Locle. Aus dieser Ehe wurden 6 Kinder geboren, Jules Huguenin (1837), Léon Huguenin (1840), Fanny-Laure Huguenin (1842), Louis-Albert Huguenin (1845), Ulysse Huguenin (1848), und Léon Huguenin (1854). Die Familie war in Malvilliers südlich von La Chaux-de-Fonds ansässig.


Jules-Frédéric Huguenin verstarb am 24. Dezember 1859 in Le Locle 45 Jahre alt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge