Hurel, Jean-Baptiste

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Hurel)

Aliermonter Uhrmacher, Frankreich

Jean-Baptiste Hurel wurde am Mittwoch, den 5. April 1758 in Saint-Nicolas d'Aliermont geboren. Er war der Sohn von Pierre Hurel und Marie-Madeleine (Du)Héron oder Héroux. Jean-Baptiste war ein Bruder von Jean-François Hurel. Schwester Marie-Magdeleine Hurel heiratete den Uhrmacher Jean-Jacques-Nicolas Delépine. Später heiratete ein andere Schwester, Marie-Perpétue Hurel, diese Jean-Jacques-Nicolas Delépine. Schwester Genneviève-Rose heiratete den Uhrmacher François-Prudent Troude und Schwester Marie-Angélique-Sophie Hurel heiratete den Uhrmacher Nicolas-Joseph Chevalier.

Jean-Baptiste heiratete am Dienstag, den 7. August 1787 in St.-Nicolas Marie-Madeleine-Catherine Lanchon. Aus dieser Ehe wurden 5 Kinder geboren, Charles-Jean-Baptiste Hurel heiratete Rose-Désirée Quetteville. Sie war eine Schwester des Uhrmachers Jacques-Nicolas Quetteville und Aimable-Julienne Quetteville welche Honoré-Pascal Gosselin heiratete. Der jungste Sohn Pierre-Hubert Hurel wurde ebenfalls Uhrmacher und heiratete Marie-Marthe-Célestine Maillard.

Jean-Baptiste Hurel verstarb am Donnerstag, den 18. Juni 1807 in St.-Nicolas d'Aliermont, 49 Jahre alt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge