Lange Richard Lange „Pour le Mérite“

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
RICHARD LANGE „Pour le Mérite“ (Platin), Ref. 260.025
RICHARD LANGE „Pour le Mérite“ (Platin) Rückseite,
Referenz 260.025
Kaliber L044.1
RICHARD LANGE „Pour le Mérite“ (Rotgold), Ref. 260.032

Richard Lange „Pour le Mérite“

Luxusuhr von A. Lange & Söhne. Diese Uhr wurde dem ältesten Sohn von A. Lange, Richard Lange, gewidmet.

Dies ist die 3. Lange-Uhr mit Antrieb des Räderwerks über Kette und Schnecke sowie mit Planetengetriebe für konstanten Antrieb.

Die Uhr ist ausgestattet mit dem Handaufzugs-Manufakturwerk Kaliber L044.1. Funktionen: Zeitanzeige mit Stunde (schwarze römische Ziffern), Minute (rote arabische Ziffern für 15., 30., 45. und 60. Minute), kleiner Sekunde bei der „6“, Sekundenstopp, 36 Stunden Gangreserve. Gehäuse: 40,5 x 10,7 Millimeter. Ausstattung: Glas und Sichtboden aus Saphir.

Das Modell wird ab 2009 in limitierter Auflage gefertigt (in Platin 50, in Rotgold 200 Exemplare).


Referenz 260.025
- Gehäuse: Platin
- Zifferblatt: Dreiteiliges Email-Zifferblatt
- Zeiger: Stahl gebläut
- Band: Handgenähtes Krokoband mit massiver Lange-Dornschließe aus Platin
- unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers 2009:

Referenz 260.032

- Gehäuse: Rotgold 18 Karat
- Zifferblatt: Dreiteiliges Email-Zifferblatt
- Zeiger: Stahl gebläut
- Band: Handgenähtes Krokoband mit massiver Lange-Dornschließe aus Rotgold
- unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers 2009:




Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge