Nomos CW 2

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nomos CW 2

Kaliberbeschreibung

Manufaktur-Handaufzugskaliber mit kleiner Sekunde und Minutentourbillon.

Die Werkoberfläche ist rhodiniert und mit dem Glashütter Streifenschliff versehen. Die Werke wurden nach deutscher DIN-Norm für Chronometer geprüft. Diese Werke wurden von Nomos-Mitarbeiter Thierry Albert konstruiert und gefertigt.

In der Manufaktur wurde alles aus dem vollen Material gefertigt: die Werkteile, die Schrauben, der Tourbillonkäfig bis hin zur Achse des Tourbillonkäfigs. Was nicht gefräst wurde, haben die Uhrmacher auf Drehbänken gedreht. Mit dieser Uhr kommt erstmals ein deutsches chronometergeprüftes Tourbillon zum Einsatz. Die Konstruktion des Zifferblattes erlaubt dem Besitzer der Uhr in 950/-Platin einen Blick auf das arbeitende Uhrwerk.

Literatur

Weiterführende Informationen

Kaliberdaten
Hersteller: NOMOS Glashütte/Sa.
Kaliber: CW 2
Bildmarke
Wortmarke
Werkansicht
Datei:.jpg
Werkansicht der Zifferblattseite
Werkgröße in Linien:
Werkgröße in mm: 32,6 mm x 22,6 mm
Werkhöhe in mm: 6,5
Anzahl der Steine: 19
Halbschwingungen pro Stunde: 21.600
Stoßsicherung: ja
Hemmung: Schweizer Ankerhemmung
Aufzug:
Sekunde: kleine Sekunde
Datum: ohne
Automatik: ohne
Stoppeinrichtung: ohne
Komplikationen: Tourbillon
Produktionsstückzahl: 25 Stück
Produktionszeitraum: - 2006

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge