Piard, Marie-Rose

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Piard)

Aliermonter Uhrmacherin, Frankreich

Marie-Rose Piard wurde am Freitag, den 27. Juli 1781 in Saint-Nicolas d'Aliermont geboren. Sie war die Tochter von Michel-Nicolas Piard (1) und Marie-Anne-Véronique Sauteur. Marie-Rose war eine Schwester von Jacques-Nicolas-Narcisse Piard, Nicolas-Michel Piard, Geneviève-Modeste Piard und François-Nicolas Piard.

Marie-Rose Piard heiratete den Uhrmacher Nicolas-Pascal Lefebvre am Mittwoch, den 23. November 1803 in St-Nicolas-D'Aliermont. Aus dieser Ehe wurden 2 Söhne geboren, der erste verstarb nach 8 Monaten. Von dem zweiten Sohn, Nicolas-Paschal, sind bisher keine Daten bekannt.

Marie-Rose Piard verstarb am Samstag, den 19. Februar 1865 in St. Nicolas d'Aliermont.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge