Queval, Jean-Jacques-Senateur

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Queval)

Aliermonter Uhrmacher, Frankreich

Jean-Jacques-Senateur Queval wurde am Mittwoch, den 23. Februar 1814 in Dampierre-Saint-Nicolas geboren. Er war der Sohn von Jean- Baptiste Queval und Marie Françoise Vasselin. Er war der Bruder von Tranquille-Arsène Queval und Charles-Armand Queval.

Jean-Jacques-Senateur heiratete Marie Campion am Donnerstag, den 31. Dezember 1840 in Dampierre-Saint-Nicolas. Aus dieser Ehe wurden 6 Kinder geboren, wovon 3 Kinder kurz nach dem geburt verstarben. Tochter Marie-Corinne Queval wurde Uhrmacherin und heiratete später den Uhrmacher Louis-Joseph de Saint Andrieu in Saint-Nicolas d'Aliermont. Tochter und Uhrmacherin Marie-Honorine Queval heiratete den Uhrmacher Félix-Alphonse-Albert Hauguel. Der Sohn Constant-Sénateur Queval wurde Uhrmacher

Jean-Jacques-Senateur Queval verstarb am Montag, den 18. April 1881 in Saint-Nicolas d'Aliermont, 67 Jahre alt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge