Robert-Tissot, Jacob (2)

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Robert)
Schweizer Uhrenhersteller und Fabrikant

Jacob Robert-Tissot wurde am 8. Juni 1792 in La Chaux-de-Fonds geboren. Er war der Sohn von Jacob Robert-Tissot (2) und Suzanne-Marie Sandoz. Jacob Junior heiratete im Jahre 1819 mit Mélanie Humbert-Droz, Tochter von Julien Humbert-Droz, Mitgründers 1793 von Benguerel & Humbert in Fontainemelon. Mit seinen Brüdern übernahm Jacob das Geschäft des Vaters. 1821 gliederte er die Uhrenrohwerkfabrik des Schwiegervaters in das Unternehmen ein. Am 1. Januar 1825 wurde er mit seinem Bruder Frédéric Robert-Tissot und Bankier Antoine Fornachon Teilhaber dieser Firma, die sich fortan Robert & Cie. nannte. 1842 trennte sich Jacob Robert-Tissot von seinen Partnern und widmete sich der Ausbildung seiner Neffen Henri Robert-Tissot und Auguste Robert-Tissot, die das Unternehmen nach seinem Tod übernahmen.

Jacob Robert-Tissot verstarb am 6. Februar 1865 in Neuchâtel, 72 Jahre alt.

Quelle[Bearbeiten]

  • La Fédération horlogère suisse 11. Mai 1942.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge