Sénéchal, Aimée-Eugênie

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Sénéchal)

Aliermonter Uhrmacherin, Frankreich.

Aimée-Eugênie Sénéchal wurde am Dienstag, den 30. Juli 1833 in Saint-Nicolas d'Aliermont geboren. Sie war eine Tochter von Jacques Sénéchal (1797-1871) und Genneviève-Aimée Piard (1802-1869). Aimée-Eugênie war eine Schwester von Jacques-Aristide Sénéchal und Achille-Domingue Sénéchal.

Aimée-Eugênie heiratete Cyrille-Charlemagne Legrand (1824-1882) am Dienstag, den 3. Februar 1852 in Saint-Nicolas. Cyrille-Charlemagne war ein Sohn von Pierre-Joseph Legrand und Marie-Anne-Rose Blondel. Er war der Bruder von Uhrmacher Henri-Désiré Legrand. Aus dieser Ehe von Aimée-Eugênie und Cyrille-Charlemagne wurden 2 Kinder geboren, der Sohn Charlemagne-Aristide Legrand wurde Uhrmacher.

Aimée-Eugênie Sénéchal verstarb am Samstag, den 26. Juni 1869 in Saint-Nicolas d'Aliermont, nur 35 Jahre alt. Cyrille-Charlemagne Legrand heiratete nachher die Uhrmacherin Adélaide-Mélina Delépine.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge