Japy, Jacques Frédéric Georges

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Japy)

Französischer Uhrmacher

Jacques Frédéric Georges Japy wurde vermutlich geboren in Februar 1756 zu Beaucourt. Sein Vater war Jacques "LeJeune" Japy (1724-14. November 1797), Eisenhändler und Burgermeister von Beaucourt. Jacques Frédéric Georges heiratete am 11. Oktober 1777, (Temple Saint-Georges) bei Montbéliard, Henriette Robert-Tissot eine Tochter von Abraham Louis Robert und Suzanne Marie Sandoz.
Abraham Louis Robert war Uhrmacher und wurde geboren in Le Locle, er war später tätig in Saint-Imier oder La Chaux-de-Fonds. Vermutlich arbeitete Jacques Frédéric Georges bei sein sieben Jahre ältere Bruder Frédéric Japy. Aus dieser Ehe mit Henriette Robert-Tissot wurden 10 Kinder geboren. Tochter Clémence Marie Marguerite Japy wurde Uhrmacherin und heiratete den Uhrmacher Pierre Frédéric Schley (1)

Jacques Frédéric Georges Japy verstarb am 14. Mai 1822 in Beaucourt, etwa 66 Jahre alt.

Weblinks[Bearbeiten]

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge