Vulcain Vulcanographe

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vulcain Vulcanographe
Vulcain Vulcanographe
Vulcain Vulcanographe

Vulcain Vulcanographe

Armbandwecker von Vulcain mit Automatikwerk und Chronograph


Nach der Weltpremiere des Imperial Gong Tourbillon Wecker im Jahre 2005 erinnert Vulcain mit einem Chronographen an die Ursprünge der Manufaktur. Die historische Komplikation präsentiert sich allerdings mit GMT Funktion und Großdatum sehr zeitgemäß. Der Vulcanographe ist mit dem automatischen Kaliber V-50 ausgestattet. Er verfügt über ein klassisches Schaltrad für die Funktionssteuerung.

Nach wie vor ist der Chronograph eine der wichtigsten Komplikationen. Denn bei den wachsenden Anforderungen auf dem Gebiet der Kurzzeitmessung beweist er das Können einer Uhrwerkmanufaktur. Seit der Gründung im Jahre 1858 hat Vulcain viele Chronographen produziert. Sie sind mittlerweile Sammlerstücke geworden. An diese Tradition knüpft die Manufaktur aus Le Locle mit dem neuen Chronographen an. Als erstes automatisches Uhrwerk seit dem Vulcain-Neustart verfügt der komplexe Mechanismus über 42 Stunden Gangreserve und - in Erweiterung zur Chronographenfunktion - eine 24-Stunden-GMT- bzw. zweite Zeitzonenanzeige sowie ein Großdatum in einem Doppelfenster.

Dem Stil der Manufaktur entsprechend, hat das Vulcanographe-Gehäuse einen Durchmesser von 42 mm. Es ist in Edelstahl oder in 18 Karat Roségold erhältlich und mit einem entspiegelten Saphirglas ausgestattet. Im Zentrum des silber- oder anthrazitfarbenen guillochierten Zifferblatt befinden sich Stunden- Minuten- und Stopp-Sekunden- sowie eine 24 Stunden GMT-Anzeige. Der Zähler bei 9 Uhr beherbergt die laufende Sekunde, der 30 Minutenzähler befindet sich bei 3 Uhr, während das Großdatum in einem Doppelfenster, bei 6 Uhr, ablesbar ist. Das bis 50 Meter wasserdichte Gehäuse wird mit Louisiana Alligatorband und Edelstahl-Sicherheitsverschluss oder mit einer Dornschließe aus Gold angeboten.

(Text von Vulcain verwendet)


Werk:
Automatisches Chronographenwerk Vulcain V50 (Basis Valjoux 7750)
Gangreserve 42 h

Gehäuse:

18 Karat Roségold / Edelstahl
Durchmesser 42,20 mm, Höhe 16,2 mm
Wasserdichtigkeit bis 50 m Tiefe

Zifferblatt:

Silberfarben

Funktionen:

Stunde, Minute, Sekunde, Chronograph, Weltzeit Lünette

Armband:

Schwarzes Alligatorarmband

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge