Beyer, Theodor Julius

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Beyer)

Schweizer Uhrmacher

Theodor Julius Beyer wurde am 19. April 1887 in Zürich als Sohn des Uhrmacher-Ehepaares Adelrich Beyer und Marie Valentine Meylan geboren. Er war ein Halbbruder von Adelrich Beyer junior.

Ab 1915 führen zwei Halbbrüder die Firma Beyer, die Zusammenarbeit funktioniert nicht. Theodor Julius führt von 1920 bis 1922 einen Prozess gegen seinen jüngeren Bruder. Die Klage wird schliesslich zurückgezogen, die Brüder einigen sich aussergerichtlich. Adelrich lässt sich auszahlen. Theodor Julius führt das Geschäft ab 1922 alleine und nennt es «Chronometrie Beyer, Zürich», er wurde Präsident des Uhrmacher-Verbandes. Er heiratet am 3. Juli 1922 Emilie Mathys, aus die ehe wurde Theodor René Beyer geboren welche sein Vaters Nachfolger wurde.

Theodor Julius Beyer verstarb am 3. Juni 1952.

Weiterführende Informationen

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge