Bréard, Joséphine-Alphoncine

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Bréard)

Aliermonter Uhrmacherin, Frankreich

Joséphine-Alphonc(s)ine Bréard wurde am Dienstag, den 4. April 1843 in Saint-Nicolas d'Aliermont geboren. Sie war eine Tochter des Uhrmachers Nicolas-Cyrille Bréard und Marie-Anne Lottelier (1809-1887). Joséphine-Alphoncine war eine Schwester von Cyrille-Nicolas Bréard, Marie-Esther Bréard und Marie-Adélaide Bréard.

Joséphine-Alphoncine heiratete Achile-Élie-Germain-Michel Delapièrre am Mittwoch, den 25. Mai 1864 in Saint-Nicolas-d'Aliermont. Trauzeugen waren Uhrmacher Jacques-Damas-Eugène Houard, Médéric-Adolphe Rénier, Marie-Anne Lottelier, und Nicolas-Cyrille Bréard.

Aus dieser Ehe wurden 5 Kinder geboren, der Sohn Arthur-Jules heiratete später als Wittwer Jeanne-Juliètte Douillon, eine Tochter des Uhrmacher-Ehepaares Oscar-Armand Doullon und Marie-Juliètte Paon. Cyrille-Hélie Delapierre heiratete Gabrielle-Maria-Olympe Lebon eine Tochter des Uhrmacher-Ehepaares Jean-Baptiste-Ernest Lebon und Maria-Isabelle Croutte. Sie war vorher verheiratet mit Louis-François Bouland.

Joséphine-Alphoncine Bréard verstarb am Sonntag, den 21. Januar 1906 in Saint-Nicolas d'Aliermont.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge