Douillon, Oscar-Armand

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(siehe auch: Douillon)

Aliermonter Uhrmacher, Frankreich

Oscar-Armand Douillon wurde am Montag, den 24. August 1863 in Saint-Nicolas d'Aliermont geboren. Er war der einzige Sohn des Uhrmachers Frédéric-Armand Douillon und Henriette-Hortense Mercier.

Oscar-Armand heiratete die Uhrmacherin Marie-Virginie Duponchez am Dienstag, den 8. März 1881 in Saint-Nicolas-d'Aliermont. Trauzeugen war u.a Uhrmacher Isidore-Ismael Boucourt und Louis-Patient Fortin. Aus die Ehe von Oscar-Armand mit Marie-Virginie wurden 2 Kinder geboren welche beiden vermutlich nicht erwachsen wurden. Marie-Virginie verstarb bereits in 1890, Oscar-Armand heiratete dann Marie-Juliètte Paon am 11. April 1891 in Saint-Nicolas-d'Aliermont. Trauzeugen sind dann : Jules Decamps, Angeline-Victorine Decamps, Antoine Mauranne, Félicité Hortense Letellier, Désiré-Achille Paon, Franciade-Émile Paon und wieder Louis-Patient Fortin. Aus dieser Ehe mit Oscar-Armand wurden möglich 6 Kinder geboren geboren. 3 Kinder verstarben nach einige Monate. Tochter Jeanne-Juliètte Douillon heiratete später Arthur-Jules Delapièrre, ein Sohn von Achile-Élie-Germain-Michel Delapièrre und Uhrmacherin Joséphine-Alphoncine Bréard.

Oscar-Armand war Trauzeuge bei der Hochzeit von Émile-Franciade Paon und Joséphine- Julie-Pascaline Le Marchand,

Oscar-Armand Douillon verstarb am Sonntag, den 15. September 1907 in Saint-Nicolas d'Aliermont, Seine-Maritime, 44 Jahre alt.

Anzeigen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Drucken/exportieren
Werkzeuge